Sammatzer Erlebnistage

Michaelshof Sammatz | Erlebnistage 2020 Teaser Large
Michaelshof Sammatz | Erlebnistage 2020 Teaser Small

Erlebnistage bis auf Weiteres noch abgesagt – provisorische Buchungen möglich.

Corona hat auch bei uns einiges durcheinandergebracht. Inzwischen sind Veranstaltungen mit bis zu 250 Teilnehmern wieder erlaubt – selbstverständlich unter Einhaltung aller Sicherheitsregeln.

So werden ab zweiter Julihälfte unsere Waldsee-Konzerte stattfinden können. Und ab Ende August bieten wir wieder die beliebten Seminare im Haus der Natur an.

Ob unsere Erlebnistage stattfinden können, ist noch unklar.

WICHTIG: Ihr könnt natürlich alle noch stattfindenden Veranstaltungen buchen. Wir behandeln die Buchung provisorisch; sollte die Veranstaltung letztendlich nicht stattfinden, erhaltet ihr den geleisteten Beitrag umgehend zurück.

Spannende Themen in ihrer Vielfalt erleben

Die Sammatzer Erlebnistage laden ein

‹Erlebnistage› – ein neues Veranstaltungsformat, das jede Menge Infos, Spaß und Spannung verspricht. Das Prinzip ist einfach: Erfahrungen mit einem Thema machen, von ganz verschiedenen Seiten her – durch Lernen, Mitmachen, Erleben, Genießen. Das Ganze organisiert als ‹Jahrmarkt der Angebote›, aus denen ihr aussucht, was euch gefällt.
Die Erlebnistage sind familienfreundlich. Ein eigenes Kinderangebot sorgt dafür, dass die Kleinen mitkommen können, ihren Spaß haben und die Eltern auch mal frei haben etwas alleine zu machen.
Genießt die Veranstaltungen, eingebettet in die besondere Sammatzer Umgebung, mit den Gärten, dem leckeren Bio-Café und Hofladen inmitten des bunten Lebens einer modernen Community mit vielen reizenden internationalen Helfern.
Ihr zahlt keinen Eintritt. Einzelne Angebote können etwas kosten; wir bitten um einen freiwilligen Beitrag für den Aufwand – gebt so viel, wie euch das Erlebnis wert ist! 🙂

Übrigens: Ab Mai 2020 könnt ihr direkt auf dem Michaelshof in Sammatz in gemütlichen Gästezimmern übernachten – ein lang gehegter Wunsch unserer Gäste und Seminarbesucher! Mehr Infos und Buchungsmöglichkeiten findet ihr hier.

Erlebnistage 2020

SA 14. – SO 15. März

Unser Arche-Hof stellt sich vor I

Unsere Tiere freuen sich schon unbändig auf den ersten Weidegang, aber noch sind sie im Stall. Wir nutzen die Gelegenheit, die Tiere ganz nah vor uns zu haben. Und da gibt‘s für Jung und Alt viel zu erleben:

  • • Alte Hühnerrassen auf dem Arche-Hof Sammatz
  • • Warum eine Skudde kein Milchschaf ist
  • • Kuh-Begegnungen – Stier Toni, Leitkuh Galina und andere bedeutende Persönlichkeiten
  • • Käse aus Milch – wie geht das?

Helft gern überall mit, wo es geht – das macht nicht nur den Kleinen Spaß. Und probiert die köstlichen Lebensmittel, die wir durch unsere Tiere gewinnen!

Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

SA 11. – MO 13. April – Ostern

Community im Gespräch

Unsere Türen sind das ganze Jahr für alle geöffnet, die unsere Gärten, den Arche-Hof oder unsere Betriebe kennenlernen wollen. Aber was sonst wegen der täglichen Arbeit leider zu selten geht: Wir werden Zeit für euch haben.

Du wirst eine Community kennenlernen, die von langjährigen Mitarbeitern genauso geprägt wird wie von vielen meist jungen Volunteers aus aller Welt. In der man Englisch und Spanisch genauso hört wie Deutsch.
Hier leben auch Menschen mit Handicap, fühlen sich viele Kinder wohl. Die Erwachsenen führen, wie überall sonst auch, ein Leben mit seinen Aufs und Abs, mit Freude und Leid. Aber – und das ist wichtig – wir reden darüber.

Wir freuen uns auf viele Gespräche, Anregungen und auf alles, was sich daraus ergeben kann.
Lasst euch vom besonderen Charakter unserer Community überraschen!

Sa., So. & Mo. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

FR 01. – SO 03. Mai

Tanz in den Mai

Ein Wochenende rund um Tanz und Musik

Seit es Sammatz gibt, tanzen wir in den Mai. Und deshalb haben wir euch ein tolles Wochenendprogramm zusammengestellt zu dem wir euch herzlich einladen möchten!

Wir beginnen am Freitag mit unserem großen Maitanz und einem Konzert der Sammatz All-Star-Band. Samstag könnt ihr mit unseren Mitarbeitern und internationalen Volunteers Tänze aus aller Welt einstudieren und anschließend beim großen Tanzfestival präsentieren. Am Sonntag widmen wir uns unter anderem der Eurythmie und populären Songs aus Musicals.

Kommt zu Besuch, wir freuen uns über alle, die – beim Tanzen, vielleicht auch nur beim Zuschauen und -hören – mitmachen möchten!

Fr. 15.00 – 20.00 Uhr
Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

SA 30. – SO 31. Mai

Naturtage I
Flora & Fauna in Garten und Park

Die Natur bezaubert uns in Sammatz das ganze Jahr hindurch, jeden Tag in neuer Weise. An drei Wochenenden im Frühjahr, Sommer und Herbst wollen wir sie gemeinsam mit euch noch einmal umfassender erleben.
An den Frühlings-Naturtagen heißt unser Schwerpunktthema Flora & Fauna in Garten und Park. Zum Programm gehören unter anderem:

  • • Themen-Spaziergänge durch die Sammatzer Gärten, zu charakteristischen Orten, Pflanzen und Tieren, mit Wahrnehmungsübungen und allerlei Überraschungen.
  • • Pflanzenbegegnungen. Portraits von Heil- und anderen Pflanzen; Verarbeitungsweisen kennenlernen; gemeinsames Pflanzen und Ernten.
  • • Vogelstimmen-Exkursion. Steht mit der Sonne auf und erlebt den Zauber der Chor- und Einzelstimmen der Singvögel. Mit Anleitung zur Stimmerkennung

Immer dabei sind die Möglichkeit, auch praktisch mitzuhelfen und das Angebot, die leckeren Produkte kennenzulernen, die die Sammatzer Natur uns in ihrer Fülle schenkt. ‹Alles bio. Alles lecker.› – im Café und Hofladen, auf Acker und Wiese!

Ein buntes Rahmenprogramm mit Unterhaltung, Leckereien sowie speziellen Erlebnisangeboten für Kinder rundet die Naturtage ab.
Das ausführliche Programm erhaltet ihr ab Ende April hier auf unserer Website.

Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

SA 04. – SO 05. Juli

Unser Arche-Hof stellt sich vor II

Es duftet nach Heu, die Tiere sind draußen … Jetzt können wir sie auf ihren Weiden besuchen. Fahrt mit über die Elbe zu unseren neuen Hofflächen, wo gerade die Nachzucht unserer Herden heranwächst. Das Hofleben ist im vollen Schwung:

  • • Fruchtfolge in der Praxis. Wie biologische Landwirtschaft funktioniert
  • • Tierverhalten. Vom Geheimnis der Rangordnung unter Tieren
  • • Seid dabei, wenn die Kühe getrieben werden – ein echtes Erlebnis!

Kurzum, euch erwartet ein Outdoor-Erlebnis der besonderen Art, das durch Kutschfahrten, Reitspaziergänge und vieles mehr noch einen Strauß weiterer Highlights bereithält.

Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

SA 18. – SO 19. Juli

Michaelshof Sammatz | Erlebnistage | Naturtage 2

Naturtage II
Acker, Wiesen und Wald – die Tierwelt des Sommers

Die Natur bezaubert uns in Sammatz das ganze Jahr hindurch, jeden Tag in neuer Weise. An den Naturtagen wollen wir sie gemeinsam mit euch noch einmal umfassender erleben.
An den Naturtagen im Sommer sind Acker, Wiesen & Wald sowie die Tierwelt des Sommers unsere Schwerpunktthemen. Freut auch auf:

  • • Ausflüge in die nähere Umgebung bis zur Elbe – wir ‹erlaufen uns› die charakteristische Landschaft und Natur um Sammatz
  • • Entdeckungsreisen ins Reich der Natur: Pflanzen- und Tierstudien unter dem Mikroskop und da, wo sie wachsen und leben.
  • • Immer dabei: die Möglichkeit, auch praktisch mitzuhelfen und das Angebot, die leckeren Produkte kennenzulernen, die die Sammatzer Natur uns in ihrer Fülle schenkt.

Ein buntes Rahmenprogramm mit Unterhaltung, Leckereien sowie speziellen Erlebnisangeboten für Kinder rundet die Naturtage ab.

Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

SA 25. – SO 26. Juli

Familientage in Sammatz

Ausatmen, Ferienzeit: Sammatz-Zeit!

Denn heute lädt der ganze Ort zum Spielen und Erleben ein. Es spielt keine Rolle, ob ihr als kleine oder große Familie kommt, mit oder ohne Kinder, ob ihr als ‹Familie› auch eure näheren Freunde betrachtet, vielleicht auch eure Arbeitskollegen oder andere Menschen, denen ihr euch verwandt fühlt.

Für uns ist Familie da, wo die Chemie stimmt, wo wir uns wohlfühlen, loslassen und – wenn alles gut läuft – auch vertrauen können. Familie ist ja heute ein Begriff, der in lebendiger Entwicklung ist.
Sammatz ist ein Ort, der für alle offen sein möchte, an dem man vielleicht merken kann: Da fühle ich mich auch Zuhause. ‹Familie trifft Familie›, in diesem Raum wollen wir uns begegnen mit vielen bunten Spielen für Kinder und Erwachsene, mit unseren speziellen Familienangeboten in Café und Hofladen, mit Pferde- und Eselreiten, mit Begegnungen, die vielleicht neu auf uns warten oder zu denen wir uns verabreden.

Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

MO 17. – SO 23. August

Volunteer Days

COME TOGETHER! Freiwillige Helfer aus aller Welt im Gespräch mit der Region

Über 1000 Volunteers haben den Michaelshof in den letzten vier Jahren besucht – und den Ort mitgestaltet.
Viele sind wiedergekommen, einige sind geblieben, vielen anderen fühlen wir uns weiter verbunden.

Was interessiert uns an diesen ‹neuen Wanderern›? Was lernen wir von ihnen, was haben sie der Region gebracht – oder könnten sie ihr noch geben?

Wir wollen ins Gespräch kommen, zusammen kochen, singen und tanzen.

WELCOME!

Mo. – So. ganztägig
Kostenbeitrag erbeten!

SA 12. – SO 13. September

Naturtage III
Kräuter & Gemüse

Die Natur bezaubert uns in Sammatz das ganze Jahr hindurch, jeden Tag in neuer Weise. An den Naturtagen wollen wir sie gemeinsam mit euch noch einmal umfassender erleben.
An den Naturtagen im – Übergang zum – Herbst sind Kräuter & Gemüse sowie Qualitätsuntersuchungen unsere Schwerpunktthemen. Freut auch auf:

  • • Die Früchte des Ackers. Über zarte Kräuter, kräftige Rüben und andere Gesellen aus der Gemüsewelt.
  • • Die Natur im Labor. Kann man die feineren Qualitäten von Nahrungspflanzen, Humus und anderen Lebensprozessen objektiv erfassen und sichtbar machen? Ein Weg sind die sogenannten bildschaffenden Methoden, die wir euch vorstellen werden.

Immer dabei sind die Möglichkeit, praktisch mit anzufassen und das Angebot, die leckeren Produkte kennenzulernen, die die Sammatzer Natur uns in ihrer Fülle schenkt. ‹Alles bio. Alles lecker.› – im Café und Hofladen, auf Acker und Wiese; das gilt ganz besonders, wenn die Erntezeit beginnt!

Ein buntes Rahmenprogramm mit Unterhaltung, Leckereien sowie speziellen Erlebnisangeboten für Kinder rundet die Naturtage ab.

Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

SO 11. Oktober

Apfeltag mit Hoffest

Wir laden ein zum 2. Sammatzer Apfeltag!

Wart ihr auch beim letztjährigen Apfeltag mit Hoffest? Dann seid ihr bestimmt wieder dabei!
Und für alle, die ihn verpasst haben: Es war am Ende ein richtiges kleines Volksfest, und genauso schön, informativ, lecker und unterhaltsam soll es auch in diesem Jahr werden – oder noch ein bisschen toller und voller?

An den Ständen rund ums ‹Haus der Natur› erwartet euch ein Programm mit vielen Überraschungen. Im Mittelpunkt steht wieder die Apfelsortenbestimmung durch den Pomologen Hermann Stolberg aus Neu Darchau. Nicht selten finden sich dabei kleine Raritäten.

So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

Mo 09. – SO 15. November

Lichterwoche

Lasst uns Sammatz illuminieren!

Das Jahr geht zu Ende, die Tage werden kürzer und dunkler. Jetzt muss der Mensch das Licht zunehmend selbst entzünden, wenn es hell sein soll – das äußere Licht in der Welt, aber eben auch ein ‹inneres Licht› in seiner Seele.
Wenn wir sagen, «da geht mir ein Licht auf», «das leuchtet mir ein» oder von einem «Erkenntnisblitz» sprechen, deutet die Weisheit der Sprache an, dass gerade das Denken etwas mit dem inneren Licht zu tun hat, so wie das Fühlen und Handeln mit der Wärme.
Schätzen wir die Erkenntniskraft, wenden sie im Leben an, dann bringen wir durch unseren persönlichen ‹Lifestyle› Licht in das Dunkel, das in vielen Teilen die Welt heute prägt.

Widmen wir uns also gerade zu dieser Jahreszeit dem Licht in verschiedener Weise!

Fackeln und funkelnde Lichinstallationen werden Gärten und Park verzaubern. Wir basteln Laternen und machen Umzüge; die Kinder staunen über Licht- und Schattenspiele, die ihnen märchenhafte Geschichten erzählen und vieles mehr.
Mit einer Präsentation unserer ‹Licht-Werke› am 15.11. ab 17:00 Uhr.

Mo – So. täglich ab 18.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

Mo 21. – SO 22. November

Unser Arche-Hof stellt sich vor III

Die Tiere kehren in die Ställe zurück, gestärkt vom herrlichen Sonnenlicht, das – heute noch wenig beachtet – so wichtig für ihr Leben ist. Ein landwirtschaftliches Jahr geht zu Ende; wir schauen zurück:

  • • Tiere brauchen Licht und Luft! Über artgerechte Haustierhaltung
  • • Das Wetter – Freud und Leid des Bauern
  • • Was ist eigentlich ein Bauernhof? Boden, Pflanze, Tier und Mensch als Organismus
  • • Wolle, Wurst und Käse – der Hof als Produzent

Draußen ist es bald dunkel und meist feucht und kalt Aber die wunderbaren Arche-Tiere werden uns bestimmt etwas von den Sommerkräften schenken, die sie so tief aufgenommen haben!

Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

SA 05. – SO 06. Dezember

Michaelshof Sammatz | Erlebnistage | Geschenktage

Geschenktage am Michaelshof

Adventszeit · Weihnachtszeit · Geschenkzeit!

Schenken ist eine freie Geste, die wir nur geben und die nichts zurückfordert. Erst wenn das Geschenk ganz frei gegeben ist, macht es doch Spaß, es entgegenzunehmen. Denn auch Beschenktwerden will gelernt sein.

Warum hat Selbstgemachtes einen solchen Zauber, der mehr sein kann als das teuer Erworbene? Warum können wir gerade auch immaterielle Werte in so besonderer Weise schenken, dass sie zu den bedeutendsten Momenten des Lebens zählen? Mit all dem ist ein seelisches Leben verbunden, das die schönsten Seiten des Menschen aufruft. Davon sind ja die Geschenke zur Weihnachtszeit oder zu anderen Feierlichkeiten nur Ausdruck.

In diesem Sinne wollen wir uns am Nikolauswochenende dem Schenken widmen. Wie Nikolaus und Knecht Ruprecht mit einem großen Sack kommen, haben auch wir einen großen Sack geschnürt, um das Wochenende zum Erlebnis werden zu lassen.

Wir werden zusammen – auch mitgebrachte – Geschenke einpacken. Ihr werdet bei uns das eine oder andere Überraschungsgeschenk für eure Lieben finden. Und vor allem wollen wir über das sprechen, was Schenken ist, in kleinen Gesprächskreisen und überall, wo wir uns in diesen Tagen am Michaelshof treffen.

Ihr seid herzlich willkommen!

Sa. & So. 11.00 – 17.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

SA 19. – SO 20. Dezember

Michaelshof Sammatz | Erlebnistage | Weihnachtsmarkt

Sammatzer Weihnachtsmarkt

Herzlich Willkommen zu einem Weihnachtsmarkt der etwas anderen Art!

Kleine, gemütliche Buden auf den Höfen beiderseits der Straße. Mit Einbruch der Dunkelheit verzaubern Tausende funkelnde kleine Lichter die schönen Weihnachtsbäume und den ganzen Dorfplatz in ein echtes Märchenreich. Auch eine Runde durch die winterlichen Gärten lohnt sich – der Park ist von romantischen Fackeln erhellt.
Es gibt Leckeres zu essen – von Zuckerwatte bis deftigen Suppen ist für alle was dabei –, dazu originelle Sammatzer und andere Produkte, die vor Weihnachten gefallen.

Trompetenmusik und weihnachtliche Chöre sorgen für Stimmung. Das Café am Michaelshof hat geöffnet und lockt mit Winterspezialitäten. Von da und dort ertönt internationales Stimmengewirr – unsere geschätzten Volunteers aus aller Welt veranstalten den Markt nämlich mit uns, was sich in südländisch-guter Laune und exotischen Kulinaria niederschlägt.

Sa. 17.00 – 22.00 Uhr
So. 17.00 – 20.00 Uhr
Kostenbeitrag erbeten!

Zum Seitenanfang ↑

Öffnungszeiten

Café
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.:08.00 - 18.00
Sa.:08.00 - 18.30
So.:09.30 - 18.30
 
Hofladen
Mo. - Fr.:09.30 - 12.00
15.00 - 19.00
Sa., So. und Feiertags:10.00 - 19.00
Café
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.:08.00 - 18.00
Sa.:08.00 - 18.30
So.:09.30 - 18.30
Hofladen
Mo. - Fr.:09.30 - 12.00
15.00 - 19.00
Sa., So. und Feiertags:10.00 - 19.00

Michaelshof Sammatz

Kontakt
Anschrift:Im Dorfe 11
29490 Sammatz
Tel.:+49 5858 970-30
Mail: info@sammatz.de
Spendenkonto
SAL Treuhandstiftung
IBAN:DE16 4306 0967 2007 5878 02
BIC:GENODEM1GLS
Kontakt
Anschrift: Im Dorfe 11
29490 Sammatz
Tel.: +49 5858 970-30
Mail: info@sammatz.de
Spenden
SAL Treuhandstiftung
IBAN:DE16 4306 0967 2007 5878 02
BIC: GENODEM1GLS

Haus der Natur – unsere Partner:

©2020 Michaelshof e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung