Offene Fragen zur Patenschaft? Hier gibt’s Antworten!

Wir sind gerne für dich da, wenn du zu den Patenschaften am Michaelshof noch Fragen hast! Hier findest du schon einige wichtige Antworten – konktaktiere uns auch gern persönlich: entweder direkt vor Ort in unserem ‹Markt der Möglichkeiten›, telefonisch oder per Mail.

KONTAKT
Ansprechpartner: Antonia Berndt, Klara Roever
Tel: 05858 970 30
Mail: patenschaften@sammatz.de

WAS ERWARTET DICH ALS PATE ODER PATIN?
Hast du deine Patenschaft vor Ort abgeschlossen, erhältst du direkt ein kleines Dankeschön, sonst schicken wir es dir zu! Innerhalb von 14 Tagen nach Eingang deiner Unterstützung bekommst du dann eine individuell gestaltete Patenschaftsurkunde zugesandt. In einem persönlichen Newsletter informieren wir dich über alles, was während deiner Patenschaft in deinem Bereich passiert. Auch hält jeder der Bereiche im Laufe des Jahres ein spezielles Präsent für dich bereit. Lass dich überraschen!

WIE SIEHT EIN PATENTAG AUS?Zusätzlich laden wir dich einmal pro Jahr zum großen Patentag mit allerlei Infos, Kulinarischem und viel bunter Michaelshof-Atmosphäre ein. Dabei nehmen wir dich natürlich auf eine Führung durch ‹deinen› Bereich mit Expert*innen vom Michaelshof mit. Der Patentag gestaltet sich je nach dem Projekt, das du gewählt hast, ganz individuell – aber vor allem ist es ein Tag, an dem du viele Fragen stellen kannst.

WAS KÖNNEN WIR NICHT LEISTEN?
Eine Patenschaft schließt du immer für eine Gruppe bzw. einen Bereich ab. Das heißt, du unterstützt mit deinem Beitrag z.B. alle Kühe, die Kinder und Jugendlichen von Peronnik, alle Rosen, alle landwirtschaftlichen Maschinen etc. Wir vergeben keine einzelnen Patenschaften.

Wir betreiben Arbeit mitten in der Welt und sind jeden Tag mit verschiedenen Projekten beschäftigt. Deshalb können wir dich bei einem Besuch am Michaelshof leider nicht persönlich begleiten. Möchtest du nicht nur allein, im Kreis der Familie oder mit Freund*innen unsere Anlagen genießen, empfehlen wir eine unserer spannenden Führungen oder ein Seminar auf unserer Website zu buchen. Soweit es der normale Betrieb erlaubt, stehen wir aber gern für Fragen und Gedankenaustausch zur Verfügung. Jedes Jahr am Patentag bist du herzlich dazu eingeladen, einen Tag in die Welt des Michaelshofs und deines Patenschafts-Bereiches einzutauchen.

WER KANN EINE PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN?
Du kannst natürlich erstmal selbst oder im Namen deiner Kinder Patin oder Pate werden. Es ist aber auch möglich eine Patenschaft zu verschenken. Wenn die Patenschaft ein Geschenk werden soll, dann trage einfach die Adresse und den Namen der Person ein, die du gerne beschenken möchtest.

Auch Gruppen, Unternehmen, Schulen, Kindergärten oder soziale Einrichtungen können Patenschaften am Michaelshof übernehmen. Kontaktiert uns dazu gerne separat.

WAS GESCHIEHT MIT DEN PATENSCHAFTSGELDERN?

Die Gelder fließen in besondere Projekte, die wir ohne eure Hilfe nicht oder nicht in der Form stemmen könnten. Das kann zum Beispiel der Bau eines neuen Stalles, das Anlegen neuer Beete, ein besonderes Event, ein Schulplatz für ein Kind, ein Stipendium für einen internationalen Helfer, ein Forschungsprojekt und vieles mehr sein. Am jährlichen Patentag stellen wir euch gerne vor, was wir im vergangenen Jahr mit den Geldern geschafft haben.

WIE BEZAHLE ICH / BEKOMME ICH EINE SPENDENBESCHEINIGUNG?
Wir bitten dich, deine Bankverbindung anzugeben, sodass wir deinen Unterstützungsbeitrag von deinem Konto abbuchen können. Alternativ kannst du den Betrag auch selbst überweisen.

Übernimmst du eine Patenschaft für die Bereiche 1-11, erhältst du eine Spendenbescheinigung. Bei Beträgen unter 300€ akzeptiert das Finanzamt eine Buchungsbestätigung. Unterstützt du die Bereiche 12-14 ist leider keine Spendenbescheinigung möglich.

WIE LANGE DAUERT EINE PATENSCHAFT?
Deine Patenschaft beginnt im Monat nach Eingang deiner Unterstützung und dauert ein Jahr. Einen Monat vor Ende deiner Patenschaft fragen wir dich, ob du für ein weiteres Jahr verlängern möchtest. Gern kannst du auch gleich eine Patenschaft für mehrere Jahre abschließen.

Öffnungszeiten

Café
Mo - Fr: 8.00 - 18.00
Sa: 8.00 - 18.00
So: 9.30 - 18.00
Hofladen
Mo. - Fr.: 10.00 - 19.00
Sa., So. und Feiertags: 10.00 - 19.00
Café
Mo - Fr: 8.00 - 18.00
Sa: 8.00 - 18.00
So: 9.30 - 18.00
Hofladen
Mo. - Fr.: 10.00 - 19.00
Sa., So. und Feiertags: 10.00 - 19.00

Michaelshof Sammatz

Kontakt
Anschrift: Im Dorfe 11
29490 Sammatz
Tel.: +49 5858 970-30
Mail: info@sammatz.de
Spendenkonto
Michaelshof Stiftung
IBAN: DE08 2405 0110 0065 8023 32
BIC: NOLADE21LBG
Kontakt
Anschrift: Im Dorfe 11
29490 Sammatz
Tel.: +49 5858 970-30
Mail: info@sammatz.de
Spenden
SAL Treuhandstiftung
IBAN: DE16 4306 0967 2007 5878 02
BIC: GENODEM1GLS

©2022 Michaelshof e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung